Unternehmensgründung und -leitung

Auf dieser Seite erfahrt ihr alles wichtige zur Unternehmensgründung und -leitung.

Eine Zusammenfassung des Infovortrag vom 08.07.2013 gibt es hier (Klicken!).

 

 

Hier (Klicken!) erfahrt ihr alles Wichtige zur Warenbestellung.

 

Hier (Klicken!) findet ihr die Richtlinien zum sachgerechten Umgang mit Lebensmitteln.

Die Hygieneschulung ist am 12.07.2013.

 

Bei InTec (Klicken!),

dem Presse- und Werbeunternehmen der USF,

das diesen Webauftritt verwaltet,

könnt ihr eure Werbeanzeige für Homepage

und Treppenhaus-Beamer aufgeben.

 

 

Unter

http://sas-fgy-2013.jimdo.com/unternehmen/gründungsantrag/

 (Klicken!) könnt ihr euer Unternehmen anmelden.

Hier (Klicken!) findet ihr die Übersicht möglicher Unternehmen.

 

 

Bei weiteren Fragen bekommt ihr hier Hilfe.

Wie geht das eigentlich?

 

1. Schritt: Du brauchst eine möglichst kreative Idee.

2. Schritt: Anmeldung nur über die SaS-Homepage (hier) 

3. Schritt: ab Ende März Mails regelmäßig checken wegen Genehmigung/ Ablehnung

 

 

Was ist für mich bis zu den Staatstagen wichtig?

  • Wie komme ich zu meinen Angestellten?

1. Das MWAS veröffentlicht nach der Genehmigung der Unternehmen Ende April alle freien Arbeitsplätze, ich kann dann ebenfalls öffentlich um Mitarbeiter werben.

2. Alle Bürger können sich auf alle freien Stellen bewerben. Alle Bewerbungen gehen zunächst an das MWAS.

3. Ich erhalte die Bewerbungen und entscheide selbständig (vielleicht nach einem Vorstellungsgespräch?) über die Bewerber.

4. Ich informiere das MWAS über die Einstellungen oder eventuell noch offene Arbeitsplätze.

  • Am 08.07.2013 muss ich zu einem Infovortrag des MWAS (über Unternehmenskonto, Preise, Umgang mit Geld, Aufbauzeit usw.) gehen. Hier bekomme ich auch alle meine Fragen beantwortet. Alle Infos aus dem Vortrag findet ihr hier (Klicken!).
  • Wenn ich Lebensmittel verkaufe, muss ich am 12.07.2013 am Gesundheitsseminar teilnehmen.
  • Ebenfalls über das SaS-Brett erfahre ich spätestens Anfang Juli, in welchem Raum/ auf welcher Freifläche mein Unternehmen sein wird und wie viel Miete ich am Tag dafür bezahlen muss.
  • Ich muss mir Gedanken über die Preise meiner Produkte sowie die Bezahlung der Angestellten machen. Dabei gilt ein Umtauschkurs von 1€ = 10Unit.
  • Alle elektrischen Geräte, Artikel und Kabel die während der Staatstage benötigt werden, müssen vom MWAS genehmigt werden und in der Woche vor Beginn der Staatstage in der Schule zur Überprüfung bereitgestellt werden.
  • Ich muss mich Anfang Juli über das SaS-Brett informieren, ob meine benötigten Waren im Warenlager angeboten werden. Ich darf ohne Genehmigung des MWAS keine Waren in den Staat einführen.

 

Was ist für mich während der Staatstage wichtig?

  • Ich muss mit meinem Unternehmen so viel Geld verdienen, dass ich alle Ausgaben wie Lohn, Steuern und Standmiete bezahlen kann.

  • Wenn ich Startkapital erhalten habe, muss ich es wieder zurückbezahlen.

  • Jedem Angestellten muss ich den gesetzlich festgelegten Mindestlohn (50Unit/Tag) bezahlen!

  • Alle Angestellten müssen täglich Lohn auf ihr Konto überwiesen bekommen.

  • Einen Angestellten kann ich frühestens am Ende des 1. Tages mit schriftlicher Begründung entlassen.

  • Wenn ich das Unternehmen allein leite, muss ich bei einer Erkrankung umgehend das MWAS informieren. Eine Telefonnummer wird noch bekannt gegeben.

  • Werbung darf im Staatsgebiet und außerhalb gemacht werden, ausgenommen an gestrichenen Wänden. Das Beschädigen, Bekleben oder Abnehmen anderer Werbung ist strafbar. Ich bin verpflichtet die Werbung nach den Staatstagen zu entfernen.

    Um Werbung über die Homepage oder über den Beamer im Treppenhaus zu veröffentlichen, muss ich mich an das Presse- und Werbeunternehmen InTec (Klicken!) wenden.

  • Wenn ich zahlungsunfähig bin, muss ich mich an das MWAS wenden.

 

 

Ausführliche Informationen sind in der Wirtschaftsordnung (→ Artikel 1-14) (Klicken!) 

zu finden!

Anzeige

Ein Unternehmen, dass erfolgreich sein will,

braucht die richtige Werbung.


Dein Unternehmen braucht den entscheidenden Vorteil gegenüber der Konkurrenz!


Beantrage jetzt bei InTec deine Werbeanzeige

 für die SaS-Webseite und den Treppenhaus-Beamer!